STORY

EIN GIN MIT
GESCHICHTE

 
Destilliert und inspiriert nach originaler Rezeptur aus dem Jahr 1910. Das verführerisch fruchtig-komplexe Bouquet aus sorgfältig auserwählten Botanicals, wie dem Duft prachtvoller Rosengärten, würziger Koriander- und Kardamomnoten, frischen Citrusfrüchten und reinem Berliner Trinkwasser.

 

 

^

1907

NEUE IDEEN ENTSTEHEN

  • Laut Überlieferung erlebte der Winzer Alfons Albrecht 1909 eine Katastrophe. Schlechtes Wetter ruinierte seine Ernte. Am Ende stand er ohne Wein da und musste wegen hoher Schulden sein Weingut verkaufen. ​
^

DIE ORIGINALE REZEPTUR

  • Bei seiner Reise nach England stieß Albrecht auf den Geschmack originalen London Dry Gins. Es war ein rundes und trockenes Wacholdergetränk.
    Bei einem Spaziergang durch einen duftenden Rosengarten, kam ihm die Idee das Rezept mit der Essenz der Rosen zu ergänzen.​
^

2017

LUXUSPAPIERFABRIK
ALBRECHT & MEISTER, BERLIN

  • Gründer und Winemaker Markus Haas wird auf das Kesselhaus der ehemaligen Luxuspapierfabrik Albrecht und Meister an der Aroser Allee aufmerksam. Hier entsteht die Vision einer eigenen Distille, um hochwertigen Gin zu produzieren, der pur genießbar ist.​​​
^

EINE HOMMAGE AN DIE
BERLINER BELLE EPOQUE

  • Dr. Klaus Hagmann, internationaler Gin-Experte & Meister-Destillateur und Markus Haas finden zusammen und entwickeln nach der originalen Rezeptur eine hochwertige Gin-Komposition, die den Ort der Gründung, seiner Geschichte und den mit ihm erbundenen Assoziationen als eine Hommage an die prachtvolle Berliner Belle Époque in seiner inneren und äußeren Ästhetik widerspiegeln soll – AAGIN.​
^

2020

ORIGINAL BERLINER GIN

  • Seit 2020 destillieren wir elf sorgfältig erlesene Botanicals, pur und ohne Mazeration mit hochwertigen Wittenberger Weizendestillat und original Berliner Trinkwasser zu unserem kostbaren AAGIN.​​

HOL‘ DIR DIE
BELLE EPOQUE
NACH HAUSE

SERVICE-HOTLINE

+49 30 814571900

Mo-Do. 10.00 bis 12.00 Uhr
und 13.00 bis 16.00 Uhr

SOCIALS

NEWSLETTER